Melden Sie sich an und entdecken Sie eine Welt voller Reiseerlebnisse. Klicken Sie hier
Menü

Lanzarote Tickets und Führungen

139 Erlebnisse
Sortieren nach:
Nat Geo Day Tour: La Geria - Weinberge, die aus dem Feuer entsprungen sind
Ausflüge und Tagestouren

Nat Geo Day Tour: La Geria - Weinberge, die aus dem Feuer entsprungen sind

Als der Timanfaya im Jahr 1736 sechs Jahre lang nicht mehr ausbrach, glaubten die Bauern von La Geria, ihr fruchtbares Land sei für immer unter einer dicken Ascheschicht verloren. Doch die einheimischen Familien mussten das Land wieder fruchtbar machen, und durch harte Arbeit und Entschlossenheit gelang es ihnen, die Weinberge von La Geria anzulegen.Sie beginnen mit einer landschaftlich reizvollen Wanderung durch die privaten Weinberge der familieneigenen Bodega von Nacho Romero, die exklusiv für National Geographic-Reisende geöffnet ist.Während Sie den einzigartigen Charakter dieser Landschaften genießen, in denen die Weinberge von Vulkanen umgeben sind, wird Ihnen der Besitzer erklären, wie die Schicht aus Vulkanasche, die in der Region als "picón" bekannt ist, die weltweit einzigartigen Anbaumethoden geprägt hat. Wenn Sie Glück haben und die Trauben reif sind, können Sie sie sogar direkt von der Rebe pflücken, während Nacho oder seine Frau Luisa, beide Winzer, über die Eigenschaften des vulkanischen Weins erzählen. Zurück in der Bodega können Sie nach dem Spaziergang einen der handwerklich hergestellten Weine probieren, die Nacho und Luisa in ihrer eigenen Weinkellerei herstellen.Als Nächstes fahren Sie zur Bodega La Geria - ein weiterer wichtiger Bestandteil der ökologischen Weinbau-Bewegung. Der Winzer selbst wird Sie durch die Bodega führen. Erfahren Sie die Geheimnisse der Hohlräume, der sogenannten "Zocos", die die Reben vor dem Wind schützen, und entdecken Sie die verschiedenen Rebsorten, die auf dem vulkanischen Terroir von Lanzarote gedeihen. Zum Abschluss können Sie einen der berühmten Weine des Weinguts mit Käse und Crackern aus der Region probieren.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de 

Nat Geo Day Tour: Die vulkanische Schönheit von Lanzarote, eine Fototour
Ausflüge und Tagestouren

Nat Geo Day Tour: Die vulkanische Schönheit von Lanzarote, eine Fototour

Werden Sie unter der Anleitung Ihres von National Geographic ausgebildeten Fotoguides zum visuellen Geschichtenerzähler. Sie erhalten wertvolle Einblicke in die perfekte Aufnahme, sei es in Bezug auf die Komposition, die Beleuchtung oder die Erzählung.Nach der Einführung in das Wettbewerbselement des Tages bringt Sie Ihr Guide zum Timanfaya-Nationalpark und zum ersten Aussichtspunkt - auf dem Gipfel eines Vulkans. Die Mondlandschaften von Timanfaya sind vor Hunderten von Jahren entstanden, als eine Reihe von Vulkanausbrüchen ein Viertel der Insel mit Lava bedeckte. Man denke nur an zerklüftete Lavafelder, brütende Vulkankegel und Schwaden aus kohlegrauer Asche.Auf der Weiterfahrt zum Fischerdorf El Golfo finden Sie ein Durcheinander traditioneller Gebäude und bunter Boote, die im Kontrast zum schwarzen Sandstrand und dem ungewöhnlich grünen See stehen. Es ist ein perfekter Ort, um Farbkontraste einzufangen.Dann ist es an der Zeit, die alten Salinen von Salinas de Janubio zu entdecken, eine weitere Landschaft voller Dramatik und Faszination. Dieses Gebiet ist ein UNESCO-Biosphärenreservat und ein bedeutendes Vogelschutzgebiet - ein Paradies für Ihren Fotografeninstinkt.Mit einem spezialisierten Fotografen an Ihrer Seite werden Sie neue Fähigkeiten und Inspirationen sowie eine Sammlung faszinierender Bilder gewinnen. Lassen Sie den Tag auf der Terrasse von Salinas de Janubio bei einem Glas Wein oder Bier und einem kleinen Snack ausklingen, während Ihr Fotoguide die Aufnahmen des Tages bespricht. Das beste Bild des Tages wird zum Siegerbild gekürt - ein spannender Abschluss einer bereichernden fotografischen Reise.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

en 

Timanfaya Vulkan Tour
Ausflüge und Tagestouren

Timanfaya Vulkan Tour

Diese Halbtagestour bringt das Wichtigste von Lanzarote auf den Punkt. Sie halten an der Lagune El Golfo, fahren durch den Timafaya-Nationalpark und besuchen die Salinas de Janubio. Eine Weinverkostung rundet den Vormittag ab.Zunächst besuchen Sie die Lagune El Golfo, deren smaragdgrünes Wasser schon in vielen Hollywood-Filmen eine Rolle gespielt hat. Aber das ist nur ein Vorgeschmack auf das Hauptereignis - dem Besuch des Timanfaya-Nationalparks. Der Park ist berühmt für seine mondähnliche Landschaft mit Lavafeldern und schwarzen Felsen sowie dem "Feuerberg", um nur einige zu nennen.Wir setzen den Vormittag mit einem Halt in La Geria fort und genießen ein Glas des lokalen Weins, bevor wir Salinas de Janubio, die größten Salinen der Kanaren, erreichen. Machen Sie ein paar Selfies mit den kilometerlangen, leuchtend weißen Salzhügeln im Hintergrund, während Ihr Guide Ihnen die Geschichte dieser wichtigen Inselressource näher bringt und nutzen Sie die Gelegenheit für eine kleine Kostprobe.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en, nl 

Lanzarote Tour mit Timanfaya-Nationalpark und El Golfo
Ausflüge und Tagestouren

Lanzarote Tour mit Timanfaya-Nationalpark und El Golfo

Auf dieser beeindruckenden Tour durch Lanzarote bleibt kaum etwas unentdeckt. "Sie werden die Geheimnisse dieser Vulkaninsel mit den Augen einer Person entdecken, die Lanzarote zu ihrem Zuhause gemacht hat", sagt Daria, eine unserer ortskundigen Tourguides. Bewundern Sie sowohl den spektakulären grünen Norden als auch den vulkanischen Süden der Insel, besuchen Sie den Timanfaya-Nationalpark, die Höhlen von Jameos del Agua und eine Weinkellerei.Ihr erster Anlaufpunkt ist die faszinierende Lagune El Golfo. Daria sagt über ihren Lieblingsort: "El Golfo liegt in einem Krater aus farbenfrohen Basaltfelsen und die Kulisse ist so beeindruckend, dass sie bereits als Drehort für Hollywood-Filme diente". Es geht weiter zum unterirdischen Salzsee von Jameos del Agua. Diese alte Vulkanhöhle wurde von der lokalen Architekturlegende Cesar Manrique in eine Bar und einen Konzertbereich umgestaltet. Erkunden Sie nach dem Mittagessen in einer Weinkellerei mit vulkanischem Boden, wie die Trauben angebaut werden. Kosten Sie die einzigartigen Weine aus La Geria und erfahren Sie, wie wichtig dieser Wirtschaftszweig für die Gemeinde ist.Dank seiner außergewöhnlichen Naturlandschaft wurde Lanzarote 1993 zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt. Das Highlight der Insel ist zweifelsohne der Nationalpark Timanfaya. Folgen Sie der berühmten Mondroute und entdecken Sie Lavafelder, Vulkankrater und dampfende Geysire, während Sie gleichzeitig erkennen, warum die gesamte Insel diesen besonderen UNESCO-Status erhalten hat. Erleben Sie hautnah die Hitze unter Ihren Füßen und beobachten Sie, wie Gestrüpp in Flammen aufgeht.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en, nl, pl 

Nord-Lanzarote-Tour mit grünen Höhlen und Jameos del Agua
Ausflüge und Tagestouren

Nord-Lanzarote-Tour mit grünen Höhlen und Jameos del Agua

Der legendäre Architekt Cesar Manrique hat überall auf Lanzarote seine Spuren hinterlassen, aber nirgendwo so viele wie im Norden der Insel. Der Künstler ließ sich von der außergewöhnlichen Geologie der Region inspirieren. Auf dieser Tour besichtigen Sie gleich drei seiner Werke - die Grünen Höhlen, Jameos del Agua und Mirador del Rio - sowie das Tal der Tausend Palmen. David, einer unserer örtlichen Guides, sagt: "Der Norden der Insel war eine Leinwand für Manriques Palette. Er pflegte zu sagen: Der Norden ist immer noch das traditionelle Lanzarote".Zunächst besichtigen Sie die Grünen Höhlen, ein Labyrinth aus Gängen und Treppen, das Sie in ein natürliches Auditorium führt. Diese Höhlen - bisher wurden 16 entdeckt - sind Luftblasen. Sie sind durch einen Tunnel verbunden, der durch den Lavastrom eines Vulkanausbruchs entstanden ist. Manrique war maßgeblich daran beteiligt, das Höhlensystem für Besucher zu erschließen. Sein Einfluss ist in Jameos del Agua noch deutlicher zu erkennen. Er harmonisierte diese dachlose Vulkanhöhle und fügte Steingärten und einen glasklaren See hinzu, in dem blinde, weiße Krebse leben, die es nur auf Lanzarote gibt.Ebenfalls auf dem Programm steht der Mirador del Rio, eine von Manriques spektakulärsten Kreationen. Dieser Aussichtspunkt auf einer 470 m hohen Klippe fügt sich nicht nur nahtlos in die Umgebung ein, sondern bietet auch einen fantastischen Blick auf die Insel La Graciosa. Die Fahrt geht weiter durch das Tal der Tausend Palmen nach Haria, wo Sie in einem typisch kanarischen Haus ein Mittagessen mit Zutaten aus der Region genießen werden. Im Fischerdorf Arrieta legen Sie einen Zwischenstopp ein, um das berühmte "rote Haus" zu besichtigen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en, nl 

Nord-Lanzarote-Tour mit Jameos del Agua und Teguise
Ausflüge und Tagestouren

Nord-Lanzarote-Tour mit Jameos del Agua und Teguise

Nicht nur Mutter Natur hat Lanzarote geprägt, sondern auch einer der berühmtesten Söhne der Insel, der auf dieser Halbtagestour genauer unter die Lupe genommen wird. Sie besuchen seine Kreationen Jameos del Agua und Mirador del Rio, entdecken das Tal der Tausend Palmen und fahren nach Teguise. Cristina, eine unserer ortskundigen Tourguides, sagt: "Der einheimische Künstler Cesar Manrique war für Lanzarote das, was Gaudi für Barcelona war. Sein architektonischer Weitblick und sein Aktivismus haben uns einen einzigartigen Stil hinterlassen, der mit unserer vulkanischen Landschaft harmoniert und auch dazu beigetragen hat, die Insel zu erhalten - er war ein Gegner von Hochhaushotels, sodass nur sehr wenige gebaut wurden."Entdecken Sie zunächst den von Manrique entworfenen Komplex, der um die Vulkanhöhlen Jameos del Agua herumgebaut wurde. Er verwandelte sie in den 60er Jahren in einen Nachtclub. Die Bühne ist zwar immer noch in Betrieb, aber die eigentlichen Stars sind heute die seltenen weißen Krebse im Salzsee der Höhle. Als Nächstes geht es durch dramatische Vulkanlandschaften zum Mirador del Rio - einem weiteren Meisterwerk von Manrique. Auf fast 500 Metern über dem Meeresspiegel haben Sie von hier einen unschlagbaren Blick auf die Insel La Graciosa und ihre Vulkane.Nach einem Besuch bei einem Aloe-Vera-Hersteller, der Sie in die Geheimnisse dieser vielseitigen Pflanze einweiht, fahren Sie durch eine Reihe malerischer Dörfer und durch das Tal der Tausend Palmen nach Teguise. Dieses geschichtsträchtige Dorf war einst die Hauptstadt der Insel und verfügt über eine Reihe sehenswerter Paläste, Klöster, Kapellen und Kirchen, die alle nur wenige Gehminuten voneinander entfernt sind. Genießen Sie die freie Zeit, um durch die Stadt zu schlendern und Schnappschüsse im herrlichen Zentrum zu machen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en, nl 

Lanzarote Vulkantour mit BBQ
Ausflüge und Tagestouren

Lanzarote Vulkantour mit BBQ

Die vulkanische Landschaft Lanzarotes ist im Timanfaya-Nationalpark besonders eindrucksvoll. Dieser Teil der Insel besteht aus rostroten Gipfeln und Kratern, die direkt aus einem Science-Fiction-Film zu stammen scheinen. Und bei Sonnenuntergang wirkt die Umgebung noch dramatischer. Freuen Sie sich auf ein besonderes Erlebnis auf diesem Abendausflug. Fahren Sie mit uns auf der berühmten Mondroute des Parks um die als Feuerberge bekannten verbrannten Gipfel herum. Es gibt einen exklusiven Halt am Aussichtspunkt Montaña a Rajada, bevor Sie im kreisrunden Restaurant El Diablo ankommen, das auf der Spitze des Vulkans Islote de Hilario errichtet wurde. Es ist eine Kreation von Lanzarotes berühmtem Architekten Cesar Manrique und bietet durch seine raumhohen Fenster einen atemberaubenden Blick auf den Nationalpark.Nachdem Sie die Zuckerwattewolken und Krater mit der Kamera eingefangen haben, genießen Sie ein Abendessen mit Speisen vom Vulkan beheizten Grill, kanarische Live-Musik und eine herrliche Aussicht.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en, fr 

Teguise Sonntagsmarkt und LagOmar Besuch
Ausflüge und Tagestouren

Teguise Sonntagsmarkt und LagOmar Besuch

Zwei sehr unterschiedliche Lanzarote-Erlebnisse stehen bei dieser Tour am Sonntagmorgen gleichberechtigt nebeneinander. Auf dem Markt von Teguise - dem größten Basar der Kanarischen Inseln - können Sie sich unter die Einheimischen mischen und im legendären LagOmar den Glanz von Hollywood auf sich wirken lassen. Ramona, eine unserer örtlichen Guides, sagt: "LagOmar ist einer meiner Lieblingsorte - ein spektakuläres Kunstwerk und Museum, in dem man die Genialität von Manrique und Soto bewundern kann".Bummeln Sie zwischen den mehr als 360 Ständen, die sich auf der hübschen Plaza von Teguise und den angrenzenden Kopfsteinpflasterstraßen aneinanderreihen. Auf den knarrenden Tischen werden kunstvolle kanarische Spitzenarbeiten, Esswaren und alle möglichen Arten von Schmuck, Gemälden und Kunsthandwerk angeboten. Und die einheimischen Volkstänzer, Haarflechter und Panflöten-Kapellen sorgen für eine Art Karnevalsstimmung. Darüber hinaus kommen alle Einkäufe der lokalen Wirtschaft und Gemeinde zugute. Ramona sagt: "Auf dem Sonntagsmarkt von Teguise kann man nicht nur einkaufen, sondern auch das echte kanarische Leben mit seinen Bars, Cafés und der Geschichte dieser schönen ehemaligen Hauptstadt Lanzarotes kennenlernen".Während der Markt ein Fest für die Sinne ist, ist das LagOmar ein Fest für die Augen. Es wurde vom lokalen Architekten Cesar Manrique entworfen und vom Künstler Jesus Soto gestaltet. In einem vulkanischen Steinbruch gelegen, sieht es aus wie ein Ort, an dem der Bond-Bösewicht Ernst Blofeld die Übernahme der Weltherrschaft plant. Zu dem labyrinthartigen Komplex gehören eine Höhlenbar, ein Restaurant, Wohnungen und ein Museum. Überlieferungen zufolge gehörte das Anwesen kurzzeitig der Hollywood-Legende Omar Sharif, der es jedoch bei einem Kartenspiel einsetzte und verlor.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, es, en 

Lanzarote Cesar Manrique Stiftung & Kaktusgarten Tour
Ausflüge und Tagestouren

Lanzarote Cesar Manrique Stiftung & Kaktusgarten Tour

Mit seinen mit Weinreben bewachsenen Lavafeldern, seiner üppigen Architektur und seinen unwirklichen Landschaften wirkt Lanzarote wie eine Kulisse aus einem Science-Fiction-Film. Diese exklusive Halbtagestour führt zur Cesar-Manrique-Stiftung und seinem Kaktusgarten, gefolgt von einem Besuch in LagOmar. Rosa, eine unserer ortskundigen Tourguides, sagt: „Manrique überzeugte seine Mitbewohner davon, in den Tourismus zu investieren, ohne ihn zu überfordern, und darauf zu achten, dass alle menschlichen Eingriffe im Einklang mit unserer Vulkanlandschaft stehen."Manrique wurde schon zu Lebzeiten von vielen bewundert, und sein Einfluss auf die Kultur von Lanzarote lebt weiter. Er war ein vielseitiger Künstler, der Gemälde, Skulpturen und architektonische Werke schuf und das Thema Nachhaltigkeit in den Vordergrund seines Schaffens stellte, lange bevor es zum Modewort wurde. Zunächst besichtigen Sie seinen Jardín de Cactus, in dem 1.100 Arten von skulpturalen Sukkulenten gezüchtet werden. Man sieht sofort, wie Manriques Fähigkeiten und Visionen die karge Landschaft verschönern. Auch die Fundacion Cesar Manrique beweist, dass die Harmonie zwischen gebauter Umwelt und Natur gelingen kann. Ein Besuch im Wohnatelier des Künstlers, das in ein Lavafeld gebaut wurde, ist der beste Beweis dafür. Die letzte Station der Tour ist LagOmar, ein atemberaubender Ort, der Natur und Kunst nahtlos miteinander verbindet. Dieser einzigartige Ort, der von Manrique und seinem Kollegen Jesus Soto entworfen wurde, befindet sich in einem vulkanischen Steinbruch und bietet unter anderem eine Höhlenbar, ein Restaurant und ein Museum. Einer lokalen Legende zufolge gehörte es kurzzeitig der Hollywood-Ikone Omar Sharif, der es jedoch bei einem Kartenspiel verlor.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en 

Kamelritt und Minivan-Tour im Timanfaya-Nationalpark
Ausflüge und Tagestouren

Kamelritt und Minivan-Tour im Timanfaya-Nationalpark

Science-Fiction-Landschaften und Kamele - dieser Vormittagsausflug in den Timanfaya-Nationalpark ist keine gewöhnliche Tour. Bei diesem unterhaltsamen Abenteuer erkunden Sie Lanzarotes Top-Attraktion sowohl mit traditionellen als auch mit modernen Mitteln. Zu den wichtigsten Programmpunkten gehören der historische "Rabenvulkan", ein Besucherzentrum, der kleine Ort La Degollada und natürlich ein Kamelritt. Marian, eine unserer einheimischen Guides, sagt: "Sie können einen Vulkankrater betreten - ein wahrhaft prickelndes Erlebnis - und beim Kamelritt haben Sie Zeit, die Mondlandschaft in sich aufzunehmen".Zunächst geht es zum Volcan del Cuervo, dem "Rabenvulkan". Am Rande des Timanfaya-Nationalparks gelegen, ragt er aus einer Landschaft aus tiefschwarzem Ruß empor. Hier begannen im Jahr 1730 die Vulkanausbrüche, die Timanfaya entstehen ließen. Der Krater ist von gewaltigen Wänden umgeben - bis auf eine von einem Lavastrom aufgerissene Lücke, durch die man den Krater betreten kann. Im Anschluss daran fahren Sie zum Besucher- und Interpretationszentrum Mancha Blanca. Schauen Sie sich die Multimedia-Ausstellungen an und erfahren Sie alles über die Geologie der Kanaren.Und dann folgt mit dem Kamelritt der heitere Teil der Tour. Sie werden auf hölzerne Sitze gesetzt und an das einhöckrige Kamel geschnallt, während ein Guide Sie herumführt. Beim Erklimmen der wilden und wunderbaren Vulkanlandschaft haben Sie jede Minute etwas zu lachen. Es gibt auch ein kleines Museum, das dem kanarischen Kamel, liebevoll "Tochas" genannt, gewidmet ist. Die Tour endet in der Ortschaft La Degollada mit einem herrlichen Panoramablick über das Femes-Tal.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en 

Südliches Lanzarote Elektroauto Öko-Tour
Ausflüge und Tagestouren

Südliches Lanzarote Elektroauto Öko-Tour

Übernehmen Sie das Steuer auf dieser Lanzarote-Tour der besonderen Art. Lassen Sie den Reisebus hinter sich und fahren Sie mit dem Twizy - einem emissionsfreien Elektroauto - um die Kultur, Geschichte und Traditionen der Insel hautnah zu entdecken. Femes, Yaiza, Salinas de Janubio und La Geria stehen auf dem Programm dieses ganztägigen Abenteuers. Marian, einer unserer ortskundigen Tourguides, sagt: "Ich liebe es, unseren Gästen die erstaunlichen Mondlandschaften auf eine umweltfreundliche, aber unterhaltsame Weise zu zeigen, die die Natur respektiert."Der Tag beginnt mit einer kurzen Sicherheitseinweisung, bei der Sie alles erfahren, was Sie über Ihren Twizy wissen müssen. Dann steigen Sie in den Twizy und folgen Ihrem Tourguide auf dem Weg nach Femes. Dieses winzige Dorf mit seinen Zuckerhäuschen bietet einen malerischen, von Palmen gesäumten Kirchplatz und einen Panoramablick auf den Süden der Insel. Sie besuchen eine renommierte Käserei, in der Sie den lokal hergestellten Ziegenkäse probieren können, bevor Sie nach Salinas de Janubio fahren. Hier haben Sie die Möglichkeit, die berühmten Salinen zu besichtigen und das Salz zu probieren, das die Geschichte von Lanzarote mitgestaltet hat.Ihre Ökotour geht in Yaiza weiter. Mit seinen weiß getünchten Häusern und blumengesäumten Straßen überrascht es nicht, dass es zu einer der schönsten und saubersten Städte Spaniens gewählt wurde. Erkunden Sie das Aloe-Vera-Museum, um etwas über die Vorzüge dieses kanarischen Klassikers zu erfahren, bevor Sie den Tag mit einer Tour der einzigartigen Weinregion La Geria abrunden. Dank der mineralreichen vulkanischen Böden ist der Weinanbau hier enorm. Genießen Sie zum Abschluss einen Rundgang durch die Bodegas Rubicon, wo Sie die Kellerei besichtigen und erfahren, wie das Terroir die Weine beeinflusst.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, es, en 

Lanzarote-Tour mit Timanfaya-Nationalpark und Weingut-Besuch
Ausflüge und Tagestouren

Lanzarote-Tour mit Timanfaya-Nationalpark und Weingut-Besuch

Diese Tour führt Sie auf der Suche nach den besten Attraktionen kreuz und quer durch Lanzarote. Sie beginnt im grünen Norden mit dem Besuch von Jameos de Agua und einer Aloe Vera-Plantage. In Haria genießen Sie ein kanarisches Mittagessen, bevor der Nachmittag weitere Highlights, wie die Besichtigung einer Weinkellerei, des Timanfaya-Nationalparks und der Lagune El Golfo, für Sie bereithält. David, einer unserer örtlichen Guides, sagt: "Es fällt mir schwer, den besten Teil auszuwählen - alle sind so gut. Man reist zum Mond und zum Mars, entdeckt das Weingebiet mit seinen Kratern und besucht eine Höhle, die einem Bond-Film entsprungen sein könnte".Ihr Abenteuer beginnt entweder auf der Aloe Vera-Plantage oder bei den Jameos del Agua Höhlen. Diese Vulkanhöhlen wurden in den 60er Jahren vom legendären Architekten Cesar Manrique in einen Nachtclub verwandelt. Die Bühne gibt es zwar immer noch, aber die Stars sind heutzutage die seltenen weißen Krebse in einem Salzwassersee. Eine landschaftlich reizvolle Fahrt durch das Tal der Tausend Palmen und durch weiß getünchte Dörfer wird Ihren Appetit anregen. Das Mittagessen wird in einem familiengeführten Restaurant serviert und besteht aus Zutaten aus der Region. Mit diesem Stopp leisten Sie einen Beitrag zur lokalen Gemeinschaft und Wirtschaft.Der Nachmittag beginnt mit einer Besichtigung der familiengeführten Bodegas Rubicon in der vulkanischen Region La Geria. Genießen Sie eine Verkostung der Weine, die aus Trauben hergestellt werden, die in feuchten, halbkreisförmigen Ausbuchtungen aus Lavasteinen, den sogenannten "socos", wachsen. Es geht weiter zum Timanfaya-Nationalpark, einem Gebiet wie aus einer anderen Welt. Folgen Sie der Mondroute durch Lavafelder, Vulkane und dampfende Geysire, bevor Sie den Tag an der grünen Lagune von El Golfo ausklingen lassen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

fr 

Attraktionen und Aktivitäten auf Lanzarote

Lanzarote ist die nördlichste Insel des kanarischen Archipels und bietet so viel mehr als nur Sonnenschein und Sonnenliegen. Mit ihren spektakulären Vulkanlandschaften, schwarzen Sandstränden und faszinierenden kulturellen Sehenswürdigkeiten verwundert es nicht, dass Jahr für Jahr Millionen von Besuchern ihrem Charme erliegen. Und dank des gut erhaltenen Naturerbes wurde die Insel von der UNESCO sogar zum Biosphärenreservat erklärt. Lesen Sie weiter und entdecken Sie die besten Aktivitäten und Ausflüge, die Sie auf Lanzarote unternehmen können.

Die sechs besten Aktivitäten auf Lanzarote

1. Besuchen Sie Jameos del Agua

Die Kunst- und Kulturstätte in der Jameos del Agua Höhle wurde vom berühmten einheimischen Künstler und Architekten Cesar Manrique entworfen und ist eine Attraktion, die man bei einem Besuch auf Lanzarote unbedingt gesehen haben sollte. Dieser einzigartige Ort befindet sich in einem unterirdischen System von Tunneln und eingebrochenen Lavaröhren. Im Inneren der Höhle erwartet Sie eine perfekte Mischung aus Kunst und Natur, mit einem riesigen Auditorium, wo nach wie vor Konzerte und Veranstaltungen stattfinden, sowie einem unterirdischen See, in dem endemische weiße Blindkrabben leben.

2. Erstehen Sie Souvenirs auf dem Markt von Teguise

Der Teguise Freiluftmarkt findet schon seit 600 Jahren immer sonntags statt und ist einer der größten auf den Kanarischen Inseln. Mitten im historischen Zentrum von Teguise finden Sie an über 400 Ständen alles, was das Herz begehrt - von Kunsthandwerk und lokalen Produkten bis hin zu Kleidung, Schmuck und typischem Streetfood. Es ist der ideale Ort, um Souvenirs und Mitbringsel für zu Hause zu finden.

3. Erkunden Sie den Timanfaya-Nationalpark

Falls Sie nur einen Ort auf Lanzarote besuchen könnten, sollten Sie sich unbedingt für den Timanfaya-Nationalpark entscheiden. Seine spektakulären Vulkanlandschaften in Rot- und Orangetönen und seine bizarren Felsformationen erinnern eher an den Mond als an die Erde. Hier werden zahlreiche geführte Touren angeboten, von denen viele zu den beeindruckenden Feuerbergen aus dem 18. und 19. Jahrhundert führen, einer Zeit, als die vulkanische Aktivität auf der Insel am höchsten war.

4. Besuchen Sie die grüne Höhle Cueva de los Verdes

Dank der vulkanischen Geschichte Lanzarotes gibt es auf der Insel ein riesiges Netz von Höhlen. Zu den berühmtesten zählt die grüne Höhle Cueva de los Verdes, die entlang der gleichen unterirdischen Strecke wie Jameos del Agua verläuft. Die fast 8 km langen Lavaröhren dienten den Bewohnern der Insel einst als Versteck vor den Piraten. Heute ermöglichen geführte Touren den Besuchern, durch das ausgedehnte System von Wegen und Pfaden tief ins Innere der Erdkruste einzutauchen.

5. Genießen Sie einen guten Tropfen in La Geria

Lanzarotes Weinregion La Geria beherbergt ungewöhnliche Weinberge. Um die Feuchtigkeit zu erhalten und die Reben vor dem Wind zu schützen, werden diese in Tausenden von Pflanzgruben angebaut. Halbkreisförmige Steinmäuerchen umschließen jede einzelne Rebe. Das Gebiet besticht nicht nur durch die unwirkliche Landschaft, sondern auch durch die Herstellung international bekannter Weißweine. Es werden zahlreiche geführte Touren angeboten, die den Besuch einer Weinkellerei beinhalten, wo Sie nicht nur die Gegend kennenlernen, sondern auch die dort produzierten Weine verkosten können.

6. Springen Sie ins kühle Nass in einem Wasserpark

Runden Sie Ihren Familienurlaub mit dem Besuch eines der Wasserparks auf Lanzarote ab, wie zum Beispiel dem Aqualava oder dem Aquapark Costa Teguise. Beide bieten Top-Attraktionen für alle Altersgruppen, von aufregenden Rutschen über Wellenbecken bis hin zu kleineren Fahrgeschäften für die Kinder. Und um Ihnen die Planung der An- und Abreise zu ersparen, können Sie bei den meisten Tickets den Transfer gleich dazu buchen.

Planen Sie Ihren Urlaub auf Lanzarote

Wann ist die beste Reisezeit für Lanzarote?

Lanzarote ist, dank ganzjähriger Durchschnittstemperaturen von ca. 20 °C, zu jeder Zeit ein ideales Reiseziel. Bedenken Sie aber, dass nicht nur in den Sommermonaten, sondern auch im Winter viel los sein kann - vor allem während der Festtage. Sollten Sie also davon träumen, Weihnachten am Strand zu verbringen, ist Lanzarote eine gute Wahl. Falls Sie allerdings die Menschenmassen meiden möchten, dann sind Frühling und Herbst die besseren Reisezeiten.

Wie viele Tage sollte ich für Lanzarote einplanen?

Lanzarote bietet ein enormes Natur-, Kultur- und Freizeitangebot. Um einige der Insel-Highlights, wie den Nationalpark Timanfaya und die ikonischen Werke von César Manrique zu sehen, benötigen Sie mindestens 3 bis 4 Tage. Um mehr zu sehen und noch Zeit für die vielen Strände zu haben oder sogar einige Nachbarinseln wie La Graciosa zu besuchen, sollten Sie eine Woche einplanen.

Wo gibt es die besten Strände auf Lanzarote?

Mit durchschnittlichen Wassertemperaturen um die 19 °C ist Lanzarote die perfekte Insel für Sonnenanbeter und Strandliebhaber. Die Insel verfügt über zahlreiche Sandstrände mit schwarzem Vulkansand, Freizeiteinrichtungen und Wassersportmöglichkeiten. Der Papagayo-Strand an der Küste des Nationalparks Los Ajaches ist mit Sicherheit einer der beliebtesten. Sein ruhiges Wasser ist ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Der Famara Strand hingegen ist ideal für Surfer und Windsurfer, denn hier sind Wind und Wellen fast garantiert.